HABEN SIE UNGLÜCK IM BETT? HIER IST DER AUSWEG

0 55

Das sexualleben ist für jedes Paar sehr wichtig, und jede seiner störungen kann zu spannungen führen. Die sexuelle potenz eines mannes wird durch den sogenannten stress in der peitsche geschwächt, der durch problematische beziehungen zwischen den partnern negativ beeinflusst wird. Auch stress und verschiedene probleme im familienleben können sich negativ auf die sexuelle potenz auswirken. Wenn die erektion nachlässt, erleben männer oft depressionen und machen sich ständig sorgen, wie sie sex haben werden, was wiederum die erektile dysfunktion verschlimmern kann. Um aus diesem scheinbaren teufelskreis herauszukommen und wieder spaß am sex zu haben, reicht es oft schon aus, die heutigen möglichkeiten zur erhaltung der sexuellen gesundheit zu kennen. Wir sprechen mit einem andrologen über erektile dysfunktion und die mittel zu ihrer behandlung.

Was Ist Erektile Dysfunktion Und Was Sind Ihre Häufigsten Ursachen?

Ärzte diagnostizieren eine erektile dysfunktion, wenn ein mann ständig oder sehr oft nicht in der lage ist, eine für den geschlechtsverkehr ausreichende peniserektion zu erreichen und aufrechtzuerhalten. versehentliches “versagen” sollte nicht als ernsthafte störung behandelt werden, es kann jedem mann passieren, besonders unter ungewöhnlichen umständen – sehr müde, erhöhter alkoholkonsum, partnerwechsel.

Erektile dysfunktion kann bei arterienschäden (in der regel aufgrund von arteriosklerose), nervenschäden, einem mangel an männlichen hormonen oder einem anstieg des prolaktinspiegels bei bestimmten medikamenten, aus psychologischen gründen, nach einer beckenoperation, einer entzündung oder einem trauma auftreten. Die häufigsten ursachen sind jedoch bekanntlich gefäßschäden und diabetes. Neben den oben genannten organischen ursachen gibt es oft auch psychische ursachen.

Und Was Sollte Ein Mann Tun, Wenn Seine Erektion Ausbleibt?

Wenn das “versagen” jedoch immer wieder auftritt und die ursache der erektilen dysfunktion nicht klar ist, würde ich ihnen zunächst empfehlen, einen arzt aufzusuchen, um die diagnose zu klären. Ein urologe, sexologe, urologe könnte Ihnen helfen, aber sie sollten zuerst Ihren hausarzt konsultieren.

  • Vitamine der Liebe

Testosteronmangel ist auch eng mit einem vitaminmangel im körper verbunden. Deshalb sollten männer, die über ihre sexuelle gesundheit klagen, darauf achten, ob sie einen mangel an bestimmten spurenelementen haben. Vitamin B, auch als liebesvitamin bekannt, hat ebenfalls einen großen einfluss auf das sexualleben des mannes. B-Vitamine sind wichtig für die produktion des männlichen hormons testosteron und der spermien.

Daher stellen urologen fest, dass viele männer keine spezielle behandlung oder medikamente benötigen, wenn sie sich richtig ernähren, sich ausruhen und die richtigen erektionsfördernden vitamine und nahrungsergänzungsmittel mit natürlichen kräutern einnehmen.

  • Geeignete Unterwäsche

Auch männer können aufgrund einer völlig unschuldigen kleinigkeit – unangemessener unterwäsche – ernsthafte erektionsprobleme bekommen. Enge, synthetische, dreieckige shorts können sogar unfruchtbarkeit verursachen. Es lohnt sich also, daran zu denken, dass lockere, locker sitzende shorts, die an kurze hosen erinnern, zwar nicht scharf aussehen, aber die genitalien nicht einquetschen, die blutzirkulation nicht stoppen und das sexualleben retten können.

  • Blaue Pille (Kamagra)

Ihr Arzt wird das am besten geeignete medikament auswählen. In allen fällen sind phosphodiesterasehemmer die wirksamste behandlung, wobei Sildenafil (Kamagra) zu den wirksamsten gehört. Sie alle beginnen in der regel innerhalb von 15-20 minuten nach der einnahme zu wirken. Die dauer der wirkung und die nebenwirkungen der medikamente sind unterschiedlich. Kamagra verursacht die wenigsten nebenwirkungen und hat sich bei den anwendern als wirksam erwiesen.

Es ist sehr wichtig zu wissen, dass keines dieser medikamente ohne sexuelle stimulation wirkt. Nach dem geschlechtsverkehr, wenn es keine sexuelle stimulation gibt, verschwindet die erektion normalerweise.

Gibt Es Irgendwelche Einschränkungen Für Die Verwendung Dieser Medikamente?

Phosphodiesterase-hemmer werden nicht empfohlen bei patienten mit schweren herzerkrankungen, unkontrolliertem bluthochdruck nach einem kürzlich erlittenen herzinfarkt, herzinsuffizienz, aber dies ist eher mit einem erhöhten risiko für sexuelle aktivitäten verbunden als mit medikamenten. Diese arzneimittel sollten nicht eingenommen werden, wenn sie nitrate einnehmen.

Kamagra kann vor jedem geschlechtsverkehr eingenommen werden, aber es wird empfohlen, sich auf zwei bis drei mal pro woche zu beschränken, je nach Ihrem allgemeinen gesundheitszustand. Es gibt hinweise darauf, dass Kamagra in einigen fällen über einen zeitraum von etwa einem monat eingenommen werden können. Nach beendigung der einnahme bleibt die verbesserung der erektion aufgrund der verbesserten durchblutung und möglicherweise aus psychologischen gründen bestehen.

Die richtige behandlung kann Ihnen die möglichkeit geben, wieder eine angenehme Intimität zu empfinden, das vertrauen und eine gute beziehung zu Ihrem partner wiederherzustellen.